Menu
Menü
X

Hochzeit

Foto: Edgar Tilly

Mit der kirchlichen Trauung, vertrauen Sie darauf, dass Gott Ihre Beziehung bejaht und stärkt. Im Traugottesdienst empfangen Sie Gottes Segen für Ihren gemeinsamen Lebensweg.

Wenn sie kirchlich heiraten möchten, dann sprechen Sie ihren Pfarrer oder ihre Pfarrerin möglichst früh an und vereinbaren Sie den Termin für die Trauung sowie für ein Traugespräch. Alle Fragen rund um die Trauung können wir dann klären. Der Gottesdienst kann vom Brautpaar in Texten, Liedern, Gebeten, Musik u.a. mitgestaltet werden. Und natürlich wählt das Brautpaar seinen Trauspruch aus. Vorschläge finden Sie HIER

Die Segnung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft in einem Gottesdienst ist ebenso möglich und läuft genauso ab, wie im Gottesdienst anlässlich einer Eheschließung.

top